Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient zur Behandlung von Funktionsstörungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates, wie Muskeln, Gelenken oder Nerven.
Befunderhebung und spezielle Handgrifftechniken dienen dazu, gezielte Bewegungsstörungen zu lokalisieren und sie dann gezielt zu behandeln. Sie ist eine gelenkschonende und schmerzfreie Behandlungstechnik und wird sowohl zur Schmerzlinderung als auch zur Mobilisierung von Bewegungseinschränkungen eingesetzt.